top of page

Partnerschaftliche Zusammenarbeit durch Vertrauen

Wer alle Schritte des Programms absolviert hat, erhält ein Abzeichen.

Infos

--- KAPITEL: 1. Die Bedeutsamkeit von Vertrauen In Beziehungen ist Vertrauen ein wichtiger Faktor, der die Qualität der Beziehung beeinflusst. Vertrauen ist jedoch schwer zu definieren und zu messen. Es gibt verschiedene Faktoren, die dazu beitragen, dass Vertrauen entsteht, wie z.B. Ehrlichkeit, Integrität und Kompetenz. 2. Gegenseitige Erwartungen entstehen bei jeder Beziehung am Anfang Gegenseitige Erwartungen sind ein weiterer wichtiger Aspekt von Beziehungen. Wenn Menschen eine Beziehung eingehen, haben sie bestimmte Erwartungen an die andere Person. Diese Erwartungen können sich im Laufe der Beziehung ändern und sollten offen kommuniziert werden. 3. Rollenklarheit und die zwei Seiten von Macht Rollenklarheit ist auch ein wichtiger Faktor in Beziehungen. Wenn die Rollen und Verantwortlichkeiten in einer Beziehung nicht klar definiert sind, kann dies zu Konflikten führen. Macht ist auch ein wichtiger Aspekt von Beziehungen. Es gibt zwei Seiten von Macht: die Fähigkeit, Dinge zu tun, und die Fähigkeit, Dinge zu verhindern. --- LERNZEIT: 90 Min.

Programmleiter

Bereits ein Teilnehmer? Anmelden

bottom of page